Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Intra.Net
 

 
 
Bannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Herzlich Willkommen in der kinderärztlichen Privatpraxis Dr. Peter Löns

 

Sie sind herzlich eingeladen, sich auf den folgenden Seiten in Ruhe über unsere Praxis zu informieren.

 

In ruhiger Lage unweit des Zentrums von Göttingen haben wir unsere Vorstellungen einer zeitgemäßen kinder- und jugendärztlichen Praxis verwirklicht. Moderne Schulmedizin mit fortschrittlicher Technik trifft hier auf traditionelle Behandlungsmethoden wie Homöopathie und Akupunktur.

 

Um die Wartezeiten für Sie und Ihr Kind möglichst kurz zu halten, bitten wir Sie, grundsätzlich einen Termin zu vereinbaren. Selbstverständlich werden wir bei akuten Erkrankungen einen zeitnahen Termin anbieten.

 

Wir freuen uns, Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.

 


Hinweise zur Corona-Pandemie

 

Um Ihnen auch während der Corona-Pandemie zur Verfügung stehen zum können, haben wir ein umfassendes Hygiene-Konzept entwickelt, das die Wahrscheinlichkeit, sich während des Besuches in unserer Praxis mit SARS-CoV-2 zu infizieren auf ein Mindestmaß beschränkt.

 

Dieses Konzept umfasst unter anderem:

  • Veränderungen der Praxisorganisation und Terminvergabe, um Kontakte mit Mitpatienten zu minimieren
  • Umfassende Flächenhygiene in den Praxisräumen
  • Möglichkeiten zur Händedesinfektion für Patienten
  • Arbeitskleidung und Schutzausrüstung
  • Ein Corona-Testzentrum außerhalb der Praxisräume (Bauwagen)

 

Zum Gelingen des Konzeptes benötigen wir Ihre Mitarbeit:

  • Bitte beschränken Sie die Zahl der Begleitpersonen auf das erforderliche Maß
  • Bitte haben Sie Geduld, wenn wir Sie nach dem Klingeln manchmal nicht sofort einlassen können
  • Verbringen Sie Wartezeiten außerhalb der Praxis bitte nicht auf dem Treppenaufgang oder im Vorgarten, um auch anderen Patienten den Zugang zur Praxis zu ermöglichen
  • Verkürzen Sie den Aufenthalt im Praxisflur auf die notwendige Zeit, da Abstandsregeln aus räumlichen Gründen im Praxisflur nur schwer einzuhalten sind.
  • In den Praxisräumen gilt für alle Erwachsenen und Kinder ab 6 Jahren eine Pflicht zur Nutzung eines Mund-Nasen-Schutzes

 

Weitere Informationen:

Aktuelle Hinweise z.B. zum Schul- oder Kindergartenbesuch, zur Grippeimpfung o.ä. finden Sie unter "Downloads"